Erreichbarkeit und Termine

 
Ihr Wunschtermin

 

  • Telefonische Terminvereinbarung 06172/723 93
  • Anrufbeantworter für Terminwünsche, Rezepte und Fragen 06172/688 024 (Bitte alle Wünsche aufsprechen, wir rufen zurück)
  • Fax 06172/729 70
  • E-Mail: arnold@speziellekrebsvorsorge.de

Für berufstätige Frauen bieten wir Früh- und Abendsprechstunden (bis 19 Uhr), für Privatpatienten Spätsprechstunden (bis 21 Uhr) an. 

Ebenso vereinbaren wir Sondertermine.

Notfälle werden sofort behandelt.

Hausbesuche erfolgen nach Absprache.

 

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir Sie um vorherige Terminabsprache. Sie können einen Termin telefonisch oder online vereinbaren. 

Ärgerlich, aber manchmal unvermeidlich. Sie haben einen Termin vereinbart und können ihn nun doch nicht wahrnehmen. 

Bitte informieren Sie uns frühzeitig, damit wir für Sie nach Möglichkeit einen kurzfristigen Ersatztermin reservieren können.

 
 
Wir haben die folgenden Sprechzeiten
 
  • Montag: 9 - 12 Uhr, 16 - 18 Uhr
  • Dienstag: 9 - 12 Uhr, 16 - 18 Uhr
  • Mittwoch: 9 - 12 Uhr
  • Donnerstag: 9 - 12 Uhr, 16 - 20 Uhr
  • Freitag: 9 - 12 Uhr

Zusätzliche Termine nach Vereinbarung

 
 
Notfälle
 
  • Mobiles Praxistelefon: 0173/983 71 65
  • Ärztlicher Notdienst (außerhalb der Öffnungszeiten und am Wochenende): 06172/19 292
  • Ärztlicher Bereitschaftsdienst Hochtaunus / Die Hochtaunuskliniken Bad Homburg, Urseler Str. 33, 61348 Bad Homburg - Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe, Prof. Denschlag Tel. 06172/14-0
 
 
So finden Sie uns
 
  • Auto: Parkplätze sind vorhanden.
  • Öffentliche Verkehrsmittel: S-Bahn S-5, Taunusbahn Linienbus 554 u. 553 Haltestelle Wilhelmstraße, Stadtbus Bahnhof Friedrichsdorf über Innenstadt Seulberg. 
  • Zu Fuß: Unsere Praxis ist nur 10 Gehminuten vom S-Bahnhof Friedrichsdorf entfernt.

 


Größere Kartenansicht

 

Sonstiges

 

  • Unsere Praxis ist barrierefrei und daher für Behinderte und Rollstuhlfahrer leicht zugänglich (keine Stufen).
  • Unsere Praxis ist kinderfreundlich. Sie können Ihre Kinder immer mitbringen. In allen Räumen finden sie Kinderspielzeug und Kinderhochstühle.
  • Wir sind im Erdgeschoss. Keine Stufen.
  • Es werden Kassen- und Privatpatienten behandelt. Einige Zusatzleistungen werden jedoch nicht von gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Wenn keine Zusatzversicherung besteht, müssen diese Kosten von der Patientin selbst getragen werden.

 

 
Datenschutz

Von Ihnen über diese Website an uns übermittelte Daten werden per E-Mail an uns weitergeleitet und nach Beantwortung durch uns gelöscht, sofern nicht ggf. gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Eine Nutzung zu irgendwelchen anderen Zwecken oder eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen an Dritte findet nicht statt, solange Sie uns dies nicht im Einzelfall gestattet haben.