Hormonspiegel

 

Generell ist ein Hormonspiegel in den Wechseljahren nicht sinnvoll. Denn das Erlöschen der Eierstockfunktion ist ein ganz normaler Vorgang.

Hormonspiegel sind sinnvoll bei:

  • Haarausfall
  • Schlafstörungen
  • Libidostörungen
  • Kinderwunsch
  • Damenbart und Haarwuchs am Bauch
  • Milchausfluss aus den Brüsten (außer während einer Stillperiode)
  • Unfruchtbarkeit

Mit Hilfe von differenzierten Hormonuntersuchungen sind individuelle Diagnosen möglich.

Soweit medizinisch veranlasst, können fehlende Hormone ersetzt werden.